Book# 23972

Reporter ohne Grenzen. Überleben im Alltag. 10 Fotografinnen für die Pressefreiheit [2002]. [Grußwort Mary Robinson. Einführung Christiane Gehner].

Reporter ohne Grenzen e. V., deutsche Sektion von Reporters sans frontières.
Ort   Berlin
Verlag   Reporter ohne Grenzen e.V./ taz Verlags- und Vertriebs-GmbH
Jahr   2002
Einband   pb.
Illustration, Ausstattung   s/w und Farbphotographien
Medium   Jahrbuch
ISBN / ISSN   3-9806917-4-8
  @Amazon

 

Text dt. - Enthält u.a. eine Liste von 31 Journalisten, die 2001 wegen ihrer Meinung oder in Ausübung ihres Berufes getötet wurden. "Reporter ohne Grenzen" unterstützt verfolgte und inhaftierte Journalisten und versteht sich als weltweites Forum gegen die Verletzung von Pressefreiheit und Menschenrechten. Mit dem Jahrbuch wirbt die Organisation für ihre Anliegen.
10.00 €.
Photographie Photojournalismus 20. Jahrh. Anthologie Frauen Meiselas, Susan "Reporters sans frontières" Goldin, Nan Müller, Karin Apollonia Atwood, Jane Evelyn Gehner, Christiane Regan, Lara Jo Robinson, Mary Loughran, Cathy Bieber, Jodi Schlösser, Jordis Antonia Meissner, Ursula Wang, Xiao Hui 

Other books with similar tags:
Die internationale Bibliothek der Photographie.
Ausstellungskatalog, Hamburg, Deichtorhallen, 27.02.-01.06.1998
Ausstellungskatalog, New York, The Museum of Modern Art, 1951.
Stichting World Press Photo Amsterdam.
Ausstellungskatalog, Mannheim, Forum Internationale Photographie/ Reiss-Engelhorn Museen, 12.10-2003-18.01.2004.
Publikation der Reiss-Engelhorn-Museen; 9.
Reporter ohne Grenzen. [Reporters sans frontières. Reporters without Borders].
Fotobuch 2004.
Ein terra magica Bildband.