Book# 35709

Caraffa, Costanza (Hg.)

Fotografie als Instrument und Medium der Kunstgeschichte. [Text Heinrich Dilly, Peter Geimer, Pascal Griener, Nina Lager Vestberg, Dorothea Peters, Kelley Wilder].

I Mandorli, Italienische Forschungen des Kunsthistorischen Institutes in Florenz, Max-Planck-Institut, hg. von Alessandro Nova und Gerhard Wolf, Bd. 9.
Ort   Berlin, München
Verlag   Deutscher Kunstverlag
Jahr   2009
Auflage   Erstausgabe
Einband   OBr.
Medium   Buch
ISBN / ISSN   3422068600; 978-3422068605

 

Text dt., ital., fr., engl. - „Die Beiträge verdeutlichen die Wechselwirkungen zwischen Fotografie und Kunstgeschichte, die sich in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts parallel zueinander als technisches Medium und als akademische Geisteswissenschaft etablierten und befruchteten.Als 1839 Louis Daguerres revolutionäres Verfahren vorgestellt wurde, galt die Reproduktion von Kunstwerken sofort als vielversprechende Anwendung. Tatsächlich sollte es noch fünfzig Jahre dauern, bis qualitätvolle Abzüge in Serie hergestellt und Bücher fotografisch illustriert werden konnten. Für die Kunstgeschichte war der Fortschritt bahnbrechend: Erst die Möglichkeit, Kunstwerke durch Fotografien miteinander vergleichen zu können, schuf die Grundlage einer modernen und methodisch gefestigtenGeisteswissenschaft. Neben den Fachbibliotheken entstanden nun auch die großen, spezialisierten Fotoarchive. Das neue Medium brachte aber auch neue, bis heute aktuelle Probleme, wie die trügerische Suggestion von Objektivität oder die wechselseitige Überlagerung von Original und Reproduktion. Die im Band versammelten Beiträge beschäftigen sich mit den wissenschaftsgeschichtlichen Aspekten dieser ambivalenten Geschichte, die mit der digitalen Fotografie einen neuen Höhepunkt erreicht hat.“ (Verlagstext).
Photographie 20. Jahrh. Anthologie 19. Jahrh. Kunstgeschichte Geimer, Peter Peters, Dorothea Dilly, Heinrich Griener, Pascal Lager Vestberg, Nina Kelley Wilder, 

Other books with similar tags:
Ausstellungskatalog, Minneapolis, The Minneapolis Institute of Arts, 17.7.-10.10.1993 et al.
Ausstellungskatalog, Hamburg, Deichtorhallen, 27.02.-01.06.1998
Ausstellungskatalog, Marbach am Neckar, Schiller-Nationalmuseum, 08.-11.1989.
Marbacher Magazin; 51/1989. Hg. Ulrich Ott.
Tagungsbericht der Arbeitsgruppe Fotografie im Museum, Museumsverband Baden-Württemberg, Sektion Geschichte und Archive der Deutschen Gesellschaft für Photographie, Sächsischer Museumsbund; Marbach am Neckar, Deutsches Literaturachiv, 13.-14.06.1997.
Rundbrief Fotografie. Sammlen, Bewahren, Erschließen, Vermitteln. Sonderheft 4.
Ausstellungskatalog, München, Kulturhalle der Hypo-Vereinsbank Stiftung, 01.05.-18.07.2004.
Museum Europäischer Kulturen, Staatliche Museen zu Berlin, Preussischer Kulturbesitz.
Visuelle Kultur. Studien und Materialien; 1. Hg. von Irene Ziehe und Ulrich Hägele im Auftrag der Kommission Fotografie der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde.
Antiquariatskatalog, Zürich, Hans Bolliger Bücher und Grafik; Pöcking, Jürgen HolsteinAntiquariat, s. a.
Hans Bolliger Katalog; 8. Jürgen Holstein, Katalog 83.
Ein terra magica Bildband.
I Mandorli, Italienische Forschungen des Kunsthistorischen Institutes in Florenz, Max-Planck-Institut; Bd. 14. Hg. von Alessandro Nova und Gerhard Wolf.
Deutsches Museum, Abhandlungen und Berichte, Neue Folge; 30. Hg. Deutsches Museum München, Red. Helmuth Trischler, Ulf Hashagen, Rolf Gutmann, Dorothee Messerschmid-Franzen.