Book# 36361

Starl, Timm

Datenbank FotoBibl. Biobibliografie zur Fotografie in Österreich 1839 bis 1945.

Jahr   1995
Medium   Internetveröffentlichung

 

Enthalten sind biografische und bibliografische Daten zu Personen, die im Gebiet des heutigen Österreich - zumindest zeitweilig - tätig waren und sich - in welcher Form auch immer - mit Fotografie beschäftigt haben. Berücksichtigt sind also Berufs- und Amateurfotografen und -fotografinnen, Industrie- und Atelierbetriebe, Reproduktionsanstalten, fotografische Vereinigungen, Fotoverlage und -geschäfte. Von Österreichern, die vorwiegend oder ausschließlich im Ausland tätig waren, sind nur die wesentlichen Daten verzeichnet. - Das Konzept entstand im Sommer 1995, die Datenerfassung begann am 24. September 1995 und wird laufend fortgeführt. Updates erfolgen gewöhnlich im Mai und November. Verzeichnet sind rund 20.000 Namen von Personen und Institutionen mit insgesamt etwa 100.000 Eintragungen (Stand Juni 2006). Weitere Information finden sich in der Datenbank http://fotobiobibliografie.albertina.at/d/fotobibl/einstieg.html und bei Timm Starl, "Die Datenbank 'FotoBibl'. Eine Biobibliografie zur Fotografie in Österreich 1839 bis 1945" in: Fotogeschichte, Heft 88, 2003, 47-52.
Photographie 20. Jahrh. Österreich, Austria 19. Jahrh. Bibliographie Biographien 

Other books with similar tags:
The Library Chronicle of the University of Texas at Austin, vol. 24, no. 3/4.
Ausstellungskatalog, Hamburg, Deichtorhallen, 27.02.-01.06.1998
Fotogeschichte. Beiträge zur Geschichte und Ästhetik der Fotografie. Hg. Timm Starl.
Ausstellungkatalog, Wien, Albertina, 20.10.2005-22.01.2006.
Beiträge zur Geschichte der Fotografie in Österreich; 2. Hg. von Monika Faber für die Fotosammlung der Albertina, Wien.
Ausstellungskatalog, Wien, Österreichische Nationalbibliothek, Prunksaal, 20.11.2002-26.01.2003.
Photogramme.
Fotogeschichte. Beiträge zur Geschichte und Ästhetik der Fotografie; Heft 77, Jg. 20 (2000). Hg. Timm Starl.