Book# 31091

Best of National Geographic.

Ort   Hamburg
Jahr   2006
Einband   in Schmuckschuber
Illustration, Ausstattung   750 Farbphotographien
Medium   Buch

 

„Es gilt als besondere Auszeichnung, Fotograf für das Magazin "National Geographic" zu sein, denn dort wurde schon immer Wert auf besonders aussagefähige Reportage-, Reise-, Landschafts- und Personenfotografie gelegt. Drei Sammelbände mit den besten Fotografien aus "National Geographic" sind jetzt als preiswertes Gesamtpaket erhältlich: 1. Die Welt in atemberaubenden Bildern. Die besten Reise- und Reportagefotografien aus den entlegensten Gebieten der Welt berichten aus Vergangenheit und Gegenwart. Es sind Aufnahmen aus allen Kontinenten und vom Universum und seiner Erforschung durch den Menschen. - 2. Die faszinierendsten Gesichter der Welt. Das erste Kapitel des Bandes beginnt mit den Personenfotografien, die vor 1930 gemacht wurden, in einer Zeit, in der vor allem Wert auf das Exotische gelegt wurde. Das Jahrzehnt ab 1930 war bei NG geprägt von der Erholung nach der Depression und ab ca. 1950 wurde in der westlichen Welt z.B. durch die aufkommende Farbfotografie mehr verklärt als dokumentiert. Erst in den 1970er Jahren wurde die Porträtfotografie wieder realistischer. - 3. Die beeindruckendsten Landschaften der Welt. Landschaftsfotografie war von jeher die Domäne von National Geographic und seit 100 Jahren hat das Magazin die besten Fotografen dafür verpflichtet.“ (Buchh. Lindemann Stuttgart, 08.2006). - Nur Kurztitelaufnahme 08.2006.
89.00 € (Sonderpreis 08.2006).
Photographie 20. Jahrh. Reisephotographie Anthologie Portraitphotographie 21. Jahrh. Photojournalismus, photojournalism Geographie 

Other books with similar tags:
Caught in time.
Ausstellungskatalog, Hamburg, Deichtorhallen, 27.02.-01.06.1998
Ein terra magica Bildband.