Book# 40923

Kolehmainen, Ola (1964-)

Fraction Abstraction Recreation. Texts by/ Texte von Martina Fuchs, Mark Gisbourne, Timothy Persons.

Ort   Ostfildern
Verlag   Hatje Cantz
Jahr   2007
Einband   hb.
Illustration, Ausstattung   61 color plates
Medium   Buch
ISBN / ISSN   978-3-7757-1902-5
  @Amazon

 

Text dt., engl. - Colorful plates of abstract patterns cropped from modern achitectural forms, presented as minimal art. - „Ola Kolehmainen, einer der prominentesten Vertreter der »Finnischen Schule«, schloss im Jahr 1999 als Meisterschüler an der University of Art and Design in Helsinki (TaiK) ab. Im Zentrum seiner Arbeit steht die Auseinandersetzung mit zeitgenössischer Architektur. Konzentriert auf die Grundstruktur von Architekturfassaden und Interieurs, auf die streng geometrische Anordnung der seriellen (Bau-)Form, schafft er fast abstrakte Bilder, deren ästhetische Wurzeln im Minimalismus liegen. “ (Verlagstext Frölich & Kaufmann, Berlin, 03.2014).
49.80 €.
Photographie Monographie Architekturphotographie 21. Jahrh. Gisbourne, Mark Persons, Timothy Fuchs, Martina 

Other books with similar tags:
Ausstellungskatalog, Kleve, Museum Kurhaus Kleve, Ewald Mataré Sammlung, 20.07.-05.10.2003.
Ausstellungskatalog, Bonn, Kunstmuseum, 18.03.-23.05.2004; Gateshead, The Centre for Contemporary Art, 31.07.-19.09.2004; Chemnitz, Kunstsammlungen, 21.11.2004-16.01.2005.
Ausstellungskatalog, Hamburg, Museum der Arbeit, 2004.
Ausstellungskatalog, München, Fotomuseum im Stadtmuseum, 06.-´07.2006; et al.
Ausstellungskatalog, Cottbus, Kunstmuseum Dieselkraftwerk, 15.01.-18.03.2012.